Rolandswerth

Hier investieren Sie Ihr Geld solide mit Wertsteigerungspotenzial

Die exklusiv von uns angebotene Kapitalanlage umfasst einen freistehenden Altbau mit insgesamt drei Wohnungen sowie ein großzügiges Grundstück mit zusätzlicher Bebauungsmöglichkeit.

Immobilienart:
Kapitalanlage
Baujahr:
1926
Grundstück:
ca. 4.645 m2
Wohnfläche:
ca. 230 m2
Kaufpreis:
250.000 €
Erfolgshonorar:
3,57 % inkl. MwSt. - Käufercourtage
 

Lage der Immobilie

Unmittelbar vor den Toren von Bad Godesberg befindet sich der zur Stadt Remagen gehörende Ortsteil Rolandswerth. Dieser Standort stellt eine beschauliche Alternative zum hektischen Stadtleben dar und punktet durch die Kombination von stadtnaher Lage und entspanntem Wohnen. Er bietet eine gute Alternative zu den teuren Wohnlagen in Bad Godesberg und somit eine gute Vermietbarkeit. Über die B9 gelangt man in wenigen Autominuten bequem ins Zentrum von Bad Godesberg und die angrenzenden Stadtteile. Es handelt sich um eine ansprechende Wohnlage mit Blick auf Rhein und Siebengebirge. Zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bieten das Rheinufer  sowie der Rolandsbogen mit dem sich anschließenden Naherholungsgebiet Rodderberg. 

Beschreibung der Immobilie

Im Jahr 1926 wurde das voll unterkellerte 3-Parteien-Wohnhaus massiv gebaut. Durch umfangreiche Modernisierung im Jahr 2002 präsentiert sich das Wohnhaus in einem guten Allgemeinzustand. Dacheindeckung und Außenanstrich wurden nicht erneuert. Der freistehende Altbau umfasst 3-Zimmer-Wohnungen mit guter Raumaufteilung. Einen gemütlichen Charakter strahlen die Wohnzimmererker in Erd- und Obergeschoss aus. Von dort bietet sich den Bewohnern ein schöner Ausblick auf den Rhein und das gegenüberliegende Siebengebirge.  Weiterhin verfügen alle Wohnungen über modernisierte Tageslichtbäder mit Badewanne und separater Dusche. Da die Lage der Immobilie eine echte Alternative zum hektischen Leben in der Stadt darstellt sind alle Wohnungen langjährig vermietet. Bei dem schönen Grundstück (Großteil ist Hanglage) besteht noch die Möglichkeit einer zusätzlichen Bebauung. Die Wohnung im Obergeschoss ist mit einem lebenslangen Wohnrecht für die derzeitige Bewohnerin ausgestattet. Die Nettokaltmieten betragen momentan 10.560 € im Jahr.

Ausstattung der Immobilie

Folgende Ausstattungsdetails bietet diese gepflegte Kapitalanlage:

  • massive Bauweise
  • Vollunterkellerung
  • EG.-Wohnung mit ca. 78m²
  • OG.-Wohnung mit ca. 79 m²
  • DG.-Wohnung mit ca. 71 m²
  • jeweils drei Zimmer, Küche, Diele, Bad
  • helle Wohnzimmer mit Erker (außer DG.)
  • herrlicher Ausblick auf Rhein und Siebengebirge
  • modernisierte Tageslichtbäder, jeweils mit Badewanne und Dusche
  • teilweise erneuerte Elektrik
  • isolierverglaste Holzfenster, teils mit Rollläden
  • Gaszentralheizung, Brötje 2002
  • schöne Altbaudielen
  • Holztreppenhaus mit Fliesenboden im Eingangsbereich
  • Waschküche im Keller
  • Pkw.- Stellplätze auf dem Grundstück 

Energieausweis der Immobilie

Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
06.08.2018
Baujahr:
1926
Endenergieverbrauch:
102 kWh/m2
Energieträger:
Gas
Mit Warmwasser:
Nein
 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Franz Lanzendörfer

Franz Lanzendörfer

Inhaber und Geschäftsführer

Telefonnr. +49 228 365252