Immobiliensachverständiger & Immobilienbewertung Bonn

Sachverständiger für Immobilienbewertung

Franz Lanzendörfer ist seit 1999 Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten mit eigenem Sachverständigenbüro. Im April 2000 wurde Franz Lanzendörfer in den Gutachterausschuss der Bundesstadt Bonn berufen und ist seitdem ehrenamtlich in diesem Gremium tätig.

Wenn Sie eine Immobilienbewertung benötigen, bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an:

  • Hauscheck/ Preiseinschätzung 
  • Marktwertermittlung 
  • Verkehrswertgutachten

Hauscheck/ Preiseinschätzung

Diese Form der Immobilienbewertung beinhaltet die Prüfung der Hausunterlagen, die Ortsbesichtigung, Informationen zur Ausstattung, Aufteilung sowie Hinweise zu Baumängeln und Bauschäden, Einschätzung zur Marktlage und zum Standort, Einschätzung Wiederverkauf, Vor- und Nachteile der Immobilie, etc. In der Regel wird der Hauscheck von Kaufinteressenten vor Ankauf einer Immobilie in Anspruch genommen. Art und Umfang der auszuführenden Tätigkeit werden vor Auftragsannahme mit dem Auftraggeber geklärt und ausführlich erörtert.

Marktwertermittlung

Die Marktwertermittlung umfasst unter anderem: Ortsbegehung, Immobilienbeschreibung, Erstellung von Fotos, Sichtung der Unterlagen, Klärung von Erschließungskosten und Belastungen, Darstellung von Wertermittlungsverfahren . Es handelt sich um ein ausführliches Dokument, bei dem im Gegensatz zum Verkehrswertgutachten die Begründungen der Wertansätze fehlen. Weitere Details und Fragen zur Marktwertermittlung werden im Vorfeld mit dem Auftraggeber geklärt.

Gutachten

Mit der Erstellung eines unabhängigen Verkehrswert- bzw. Marktwertgutachten (im Sinne des § 194 BauGB) wird der übliche Wert einer Immobilie ermittelt. Voraussetzung hierfür sind fundierte Marktkenntnisse, wie z.B. Angebot und Nachfrage sowie tatsächlich gezahlte Preise. Der Immobiliensachverständige muss hierbei über eine besondere Sachkunde verfügen, um den hohen Anforderungen an die Erstellung eines Gutachtens gerecht zu werden. Die Anfertigung ist entsprechend zeitaufwendig. Letztlich ist ein Gutachten mit den entsprechenden Wertermittlungsansätzen nachvollziehbar zu erstellen.

Immobilienbewertung - diese Kosten fallen an

Die Kosten sind abhängig von Art und Umfang der Bewertung und werden individuell besprochen.

Wenn es um die Bewertung Ihrer Immobilie geht – sprechen Sie uns an, wir finden die für Ihre Bedürfnisse passende und individuell abgestimmte Lösung!